#162 – Konzentriert – Fokussiert – Produktivität

Ich habe schon öfter darüber gesprochen, das wir in der heutigen Zeit abgelenkt sind, uns nicht mehr fokussieren können und meinen Multitasking wäre das Maß aller Dinge.
Multitasking reduziert die Produktivität, das wurde in vielen wissenschaftlichen Untersuchungen bewiesen.
Wer in seiner freien Zeit chattet oder auf Facebook unterwegs ist, der nimmt seinem Geist die Chance in dieser freien Zeit Ideen zu produzieren. Unsere besten Einfälle kommen nämlich in Momenten in denen wir gelangweilt sind und träumen. Dank Smartphone gibt es solche Zustände heute fast nicht mehr.
Die Folge davon: Kreativität geht verloren und die Menschen werden immer berechenbarer, wie kontrollierte Maschinen.

Fokus ist etwas, das den Unterschied macht. Wer sich am Tag nur 30 Minuten auf etwas fokussieren kann, wird langfristig erfolgreicher sein, mehr über die Welt wissen und sich weiterentwickeln.

Forscher der Universität Chicago haben herausgefunden, das sanfte Hintergrundgeräusche die Kreativität anregen. Auch fühlen wir uns in Umgebungen mit Menschen angeregter.
Eine Bibliothek oder eine Kaffeehaus Geräuschkulisse können hier Wunder wirken.
Ich habe jetzt eine App gefunden die imitiert genau das.
Coffitivity spielt die Geräusche einer Mensa, einer Universität, oder Morgendliche Geräusche in einer Endlosschleife ab.

img_0005

Coffitivity ist kostenlos mit 3 Geräuschkulissen im App-Store

Das soll die Kreativität, den Fokus und damit die Produktivität anheben.

Ich habe aber noch eine Steigerung entdeckt. Eine Turbo-Fokussierungskombination.

Vor einigen Wochen habe ich mir einen Active-Noise-Cancelling (ANC) Kopfhörer gekauft. Dieser reduziert die Umgebungsgeräusche aktiv, indem er sie elektronisch ausfiltert.  Dieser Effekt ist richtig beeindruckend. Wenn man zum ersten mal den Kopfhörer aufhat und das ANC aktiviert, ist das ein Eintauchen in eine andere Welt.
Nach langem Suchen habe ich mir den Teufel Mute gekauft.

img_0004

Kommt in einer schönen Aufbewahrungsbox – der Teufel Mute kostet 169€

Teufel ist eine Berliner Firma und der Mute ist der erste Kopfhörer mit dieser ANC. Er ist günstiger wie die Kopfhörer von Bose und richtig gut.

Wenn ich mich konzentrieren muss, setze ich mir den Kopfhörer auf, aktiviere die Aktive Geräuschdämpfung und spiele mit Coffitivy sanfte Hintergrundgeräusche der Universität ab.

Du glaubst nicht, wie diese Kombination den Fokus erhöht. Da kann auch im Hintergrund der Fernseher laufen ich bin fokussiert. Ansprechen braucht mich dann natürlich niemand mehr, ich höre ihn ja nicht.
Aber entweder will ich Fokus oder Kommunikation. Alles hat seine Zeit.

Vielleicht hilft diese Kombination auch dir.

Dranbleiben – es gibt noch Hoffnung

Mehr zu diesem Thema…