#187 – „Wahlkampf 2017“ – nur niemanden aufwecken!

Seit fast 40 Jahren bin ich Wahlberechtigter. Ich habe immer gewählt und ich wusste auch immer was ich wähle. Einen langweiligeren Wahlkampf als 2017 habe ich noch nicht erlebt. Die wirklich wichtigen Themen der Zukunft finden nicht statt. Stattdessen wird auf Nebenkriegsschauplätzen gekämpft. (Für ein Land in dem wir gerne leben…) Die Brainstorming Abteilung der … weiterlesen

#186 – Service wird der Schlüssel zum Erfolg!

Anrufe bei der Hotline des Telefonanbieters, Klärung von Versand und verlorenen Paketen, jeder kennt das, wir leben in einem Land in dem ausgezeichneter Service eher eine Seltenheit ist.  Oder ist da draußen jemand, der noch nie Probleme mit seinem Telefonanbieter hatte? Wir leben im Zeitalter der Digitalisierung. Alle Produkte sind überall und meistens sofort verfügbar. … weiterlesen

#154-Wenn das Feuer erlischt – warum Großbetriebe bedroht sind

Die Industrie in Deutschland und auch in der Welt wird von Großbetrieben bestimmt. Firmen die Hunderttausende von Beschäftigten und auch schon viele Jahre Bestand haben. Die allermeisten dieser Betriebe sind in einer Zeit entstanden, als es darum ging möglichst viel, in möglichst kurzer Zeit zu produzieren. Realisiert wurde dies durch Massenproduktion. Die Welt hat sich … weiterlesen

#151 – Zeitalter der Hysterie

„Die Menschen werden nicht durch die Dinge die passieren beunruhigt, sondern durch die Gedanken darüber“ (Epikur) Als ich klein war herrschte Krieg in Vietnam, durch Europa ging der Eiserne Vorhang, die Gefahr eines Atomkrieges war allgegenwärtig, im Straßenverkehr starben jährlich über 20.000 Menschen und in Europa töteten IRA, Rote Brigaden, ETA und andere Terrororganisationen jährlich … weiterlesen