#151 – Zeitalter der Hysterie

„Die Menschen werden nicht durch die Dinge die passieren beunruhigt, sondern durch die Gedanken darüber“ (Epikur) Als ich klein war herrschte Krieg in Vietnam, durch Europa ging der Eiserne Vorhang, die Gefahr eines Atomkrieges war allgegenwärtig, im Straßenverkehr starben jährlich über 20.000 Menschen und in Europa töteten IRA, Rote Brigaden, ETA und andere Terrororganisationen jährlich … weiterlesen

#144 – Smart Home mit Philips Hue

Vor einiger Zeit hat Apple das sogenannte HomeKit in sein iOS Betriebssystem integriert. Lange Zeit war mir nicht so richtig klar, was dies eigentlich bringen soll. Durch eine Empfehlung eines guten Kollegen habe ich mir das Philips Hue Starterkit zugelegt. Hierbei handelt es sich um zwei LED Lampen mit integriertem WLAN und eine Steuerbox. Die … weiterlesen

#143 – Wir sitzen alle in einem Boot?

Vor einigen Tagen bin ich von einer Kreuzfahrt zurück gekommen. Es war meine erste Kreuzfahrt und mir sind dabei einige Gedanken durch den Kopf gegangen. Auf dem Schiff waren Menschen aller Nationen zusammen. Alle waren freundlich, nett und hilfsbereit. Engländer, Schotten, Spanier, Deutsche, Philipinos, Amerikaner usw. Die ganze Welt friedlich zusammen. Keine Polizei und trotzdem … weiterlesen

#141 – Welche(n) Wert(e) hat eigentlich noch die EU?

Das aktuelle Bild der europäischen Union ist ziemlich trostlos. Unabhängigsbestreben in England, Uneinigkeit beim Thema Flüchtlinge, Außengrenzen die so offen sind, dass Millionen unkontrolliert unterwegs sind. In Polen wird in kürzester Zeit die Gewaltenteilung faktisch eingeschränkt, wenn nicht aufgehoben. Gleichzeitig verhandelt man mit Hr. Erdogan, einem lupenreinen Demokraten, der mehr Macht will und die „Endlösung … weiterlesen